Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Auto aufgebrochen - Bad Säckingen. Vorfahrt missachtet - 6000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Auto aufgebrochen

Ein Auto wurde am Montag zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr im Hebelweg auf dem Parkplatz einer Tierarztpraxis aufgebrochen. Unbekannte Täter schlugen die Beifahrerscheibe ein und entwendeten die Handtasche der 47 Jahre alten Besitzerin.

Bad Säckingen. Vorfahrt missachtet - 6000 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagvormittag gegen 10.20 Uhr auf der Friedrichstraße/B34. Ein 65 Jahre alter Mann befuhr mit seinem VW-Crafter die Güterstraße und bog nach rechts auf die B34 ein. Dabei übersah er den von links kommenden Daimler-Benz Sprinter eines 45 jährigen und es kam zum Streifvorgang der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: