Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

09.11.2017 – 11:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Autofahrer verhält sich vorbildlich und kümmert sich um verwirrten alten Mann

Freiburg (ots)

Lörrach: Autofahrer verhält sich vorbildlich und kümmert sich um verwirrten alten Mann

Ein vorbildliches Verhalten legte ein junger Autofahrer am Mittwochabend in Lörrach an den Tag. Ihm fiel an der Ecke Haagener-/Karl-Herbster-Straße ein alter Mann auf, der in der Dunkelheit alleine unterwegs war und den Anschein erweckte, Hilfe zu benötigen. Der 27-jährige Autofahrer hielt an und kümmerte sich um den Senior. Dessen Ansinnen kam dem Autofahrer merkwürdig vor, worauf er ihn auf dem Beifahrersitz Platz nehmen ließ. Danach fuhr er mit dem alten Mann einige Runden um den Block, um ihn bei Laune zu halten und verständigte währenddessen die Polizei. Die war wenig später zur Stelle und überprüfte den Senior. Der war ziemlich stur und stieg trotz guten Zuredens nicht aus dem Auto des jungen Mannes aus. Die Beamten vermuteten, dass der 86-Jährige aus einem Altenheim ausgebüxt sein könnte. Dies war dann tatsächlich auch der Fall und es gelang, Angehörige des Mannes ausfindig zu machen. Sie kamen vor Ort und konnten ihr Familienmitglied davon überzeugen, auszusteigen und mit ihnen zu kommen.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg