Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kellerbrand in der Freiburger-Innenstadt

Freiburg (ots) - Stdtgebiet Freiburg

Am Samstag, 21.10.20.17, gg. 17:30 Uhr, wurde der Feuerwehr ein Kellerbrand in einem Geschäftsgebäude in der Freiburger Innenstadt gemeldet.

Der Brand konnte schnell durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Personen wurden nicht verletzt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bezifferbar.

Die Einsatzkräfte befinden sich derzeit noch vor Ort.

Es wird nachberichtet.

Oß/FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: