Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

19.10.2017 – 09:49

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg. Berauschter Mopedfahrer flüchtet vor Polizei

Freiburg (ots)

In der Flößerstraße sollte am Mittwoch zur Mittagszeit der Fahrer eines Mopeds angehalten werden. Dieser versuchte sich durch Flucht der Kontrolle zu entziehen. Letztlich konnte er Luttingen gestoppt werden. Die Gründe seines Fluchtversuches stellten sich schnell heraus. Erstens hatte er für das Kleinkraftrad keinen Führerschein. Zweitens war ein falsches Versicherungskennzeichen am Zweirad angebracht, es war somit auch nicht versichert. Drittens war der Fahrer berauscht. Neben einer geringen Alkoholkonzentration konnten auch drogenspezifische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Ein Drogentest bestätigte diesen Verdacht, so dass der 27 jährige mit zur Blutprobe musste.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung