Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach-Brombach: Mutwillige Sachbeschädigungen an Autos - mindestens 10000 Euro Schaden

Freiburg (ots) - Lörrach-Brombach: Mutwillige Sachbeschädigungen an Autos - mindestens 10000 Euro Schaden

In der Nacht zum Dienstag kam es in Brombach zu einer Serie von außergewöhnlichen Sachbeschädigungen. Dabei wurde ein Schaden von etwa 10000 Euro angerichtet. Tatort war die Feldteichstraße, wo eine oder mehrere Personen geparkte Autos mit einer ätzenden, dickflüssigen Substanz besprühten bzw. beschmierten. Die Flüssigkeit griff den Lack der Autos an und löste ihn teilweise komplett ab. Insgesamt waren fünf Autos betroffen. Es ist nicht das erste Mal, dass geparkten Autos mit einer ätzenden Substanz zugesetzt wurde. Die Polizei ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise (07621-176500).

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: