Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Riegel: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss
Malterdingen: Außergewöhnlicher Verkehrsunfall
Kenzingen: Einbruchsversuch in der Straße "Ziehende Länder"

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (3 Meldungen) -

Riegel: Verkehrsunfall unter Drogeneinfluss

Am Donnerstag (05.10.2017) befuhr ein 26-jähriger Mann mit seinem Pkw die L105 von Forchheim in Richtung Kenzingen. Kurz vor der Autobahnbrücke kollidierte er mit der Leitplanke und entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Der Verursacher konnte ermittelt werden und gelangte zur Anzeige. In diesem Zusammenhang stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand, weshalb bei ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein einbehalten wurde.

Malterdingen: Außergewöhnlicher Verkehrsunfall

Am Donnerstag (05.10.2017) ereignete sich gegen 13:15 Uhr kurz vor dem "Malterdinger Ei" ein nicht alltäglicher Verkehrsunfall. Bei einem Wohnmobil hatte sich aus bislang ungeklärter Ursache die Dachluke gelöst und wurde durch den Wind auf die Gegenfahrbahn geweht. Hierbei beschädigte die Dachluke die Frontscheibe des entgegenkommenden Lkw. Der dahinter befindliche Pkw-Führer konnte nicht mehr ausweichen und fuhr über die Dachluke. Personen wurden hierbei nicht verletzt.

Kenzingen: Einbruchsversuch in der Straße "Ziehende Länder"

Am Dienstag (03.10.2017) betraten Unbekannte im Zeitraum von 00:00 bis 12:00 Uhr über ein verschlossenes Hoftor das Grundstück in der Straße "Ziehende Länder". Die anschließenden Hebelversuche an der massiven Hauseingangstür blieben erfolglos - die Täter gelangten nicht in das Einfamilienhaus. Die Polizei erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung und bittet um Mitteilung jeglicher verdächtiger Beobachtungen an das Polizeirevier Emmendingen, Tel. 07641/582-0.

lw/rw

Medienrückfragen bitte an:
Frau Weiner
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 1018
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: