PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

05.10.2017 – 11:34

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim. Streit zwischen Autofahrer und Fußgänger - Verkehrsunfall oder Sachbeschädigung?

Freiburg (ots)

In der Hammerschmiedgasse in Fahrnau kam es am Mittwochabend zu einer Begegnung zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger, die für beide Beteiligte möglicherweise strafrechtliche Konsequenzen haben wird. Die Angaben der beiden Beteiligten widersprechen sich. So soll der Autofahrer den mit seinem Hund spazieren gehenden 26 Jahre alten Fußgänger beim Vorbeifahren gestreift haben und soll dann einfach weitergefahren sein, so die Schilderung des Fußgängers. Er will am Arm verletzt worden sein. Der Autofahrer gab dagegen an, dass der Fußgänger absichtlich gegen seinen Außenspiegel schlug. Nachdem er den Pkw in der Nähe abgestellt hatte, soll zudem der Fußgänger die Fahrzeugseite zerkratzt haben. Beide Beteiligte standen mehr oder weniger unter Alkoholeinfluss. Der 34 Jahre alte Autofahrer musste zwei Blutproben über sich ergehen lassen. Beide werden angezeigt.

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg