Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

04.10.2017 – 14:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Fahrradfahrer flieht nach Beschädigung eines Pkw

Lörrach (ots)

Am 04.10.2017 streifte ein Fahrradfahrer um 7.10 Uhr in Lörrach einen an der Ampel-Kreuzung Baumgartner Straße/Brühlstraße stehenden, silbernen Pkw VW Golf. Hierdurch entstand ein ca. zehn cm langer Kratzer am Kofferraumdeckel des Golfs. Anschließend fuhr der Fahrradfahrer weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Fahrradfahrer wird als ca. 155 cm großer, männlicher Jugendlicher beschrieben. Weiterhin soll er eine schlanke Figur, ein eher rundliches Gesicht und eine blasse Hautfarbe haben. Zum Zeitpunkt des Unfalls soll er eine beige Wollmütze und eine dunkle Jacke getragen haben.

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07621 - 176 500 mit der Polizei Lörrach in Verbindung zu setzten. Diese Durchwahl ist rund um die Uhr erreichbar.

rw

Medienrückfragen bitte an:

Frau Weiner
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 1018
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung