Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

21.09.2017 – 13:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Handtaschenraub - Fahrradfahrerin zu Sturz gebracht (Ergänzung zur Meldung vom 18.09.2017)

Freiburg (ots)

Ergänzungsmeldung: Nach der Tat wurde die Geschädigte von einer Gruppe Jungendlicher angesprochen, welche sich offensichtlich im Bereich der Tatörtlichkeit aufgehalten hatten. Aus dieser Gruppe heraus wurde der Geschädigten mitgeteilt, dass sie die Person mit dem weißen Oberteil kennen würden. Die Polizei bittet diese Personen, sich bei der Polizei (Tel. 0761 / 882-5777) zu melden und Auskunft über ihre Beobachtungen und ihr Wissen zu geben.

Ursprungsmeldung: Handtaschenraub - Fahrradfahrerin zu Sturz gebracht 18.09.2017 - 12:00

Freiburg Am Samstag, 16.09.2017, gegen 16.00 Uhr, befuhr die Geschädigte mit ihrem Fahrrad die Ferdinand-Weiß-Straße in westlicher Richtung, als eine männliche Person sie auf Höhe des Fußballplatzes bei der Kleingartenanlage Obergrün zu Fall brachte. Danach entwendete er ihre Handtasche, welche sich im Fahrradkorb auf dem Gepäckträger befand.

Darin befand sich eine Geldbörse mit diversen Dokumenten, EC-/Kredikarte und Bargeld im mittleren zweistelligen Bereich.

Die Radfahrerin wurde dabei nicht verletzt.

Bei der Tatausführung befanden sich zwei weitere männliche Personen in unmittelbarer Nähe, die mit dem Täter flüchteten. Es ist deshalb davon auszugehen, dass es sich hierbei um Mittäter handelte. Eine der Personen könnte einen schwarzen Jogginganzug und eine schwarze Schildkappe getragen haben und ca.15-20Jahre alt gewesen sein. Ansonsten konnte die Geschädigte zu diesen Personen keine Beschreibung abgeben.

Der Täter wurde wie folgt beschrieben: männlich, ca. 170 cm groß, zwischen 20 und 30 Jahre alt, mit weißem Oberteil (vermutlich T-Shirt) bekleidet, vermutlich nicht deutscher Herkunft

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter Tel. 0761 / 882-5777.

Medienrückfragen bitte an:
Herr Temmer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 1017
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg