Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein, Altweiler Straßenfest Sexuelle Belästigung auf Straßenfest

Freiburg (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstag kam es gegen viertel vor 2 Uhr auf dem Festgelände des Altweiler Straßenfestes in der Toilettenanlage beim "Notehobler-Zelt" zu einer sexuellen Belästigung einer 33-jährigen Frau. Die Frau wurde von einem unbekannten Mann am Verlassen des Toilettenwagens gehindert und in diesen zurück gedrängt. Die Frau festhaltend griff er ihr anschliessend in den Schritt und berührte sie unsittlich. Aufgrund ihrer Gegenwehr flüchtete der Unbekannte.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: schlank, ca. 170 cm groß, sehr hellhäutig, hellblonde kurze Haare (Igelschnitt), Zähne waren wie bei einem Raucher auffallend verfärbt. Er sprach hochdeutsch. Er trug ein dunkles T-Shirt und eine knielange Hose.

Wer kann sachdienliche Angaben zum Vorfall machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier Weil am Rhein (Tel. 07621 9797-0) oder an das Kriminalkommissariat Lörrach (Tel. 07621 176-0).

rh/rw sk/flz

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: