Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.09.2017 – 11:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Binzen: Fußgängerin wird von Auto angefahren und hierbei verletzt

Freiburg (ots)

Binzen: Fußgängerin wird von Auto angefahren und hierbei verletzt

Am Dienstagmorgen wurde eine 58-jährige Fußgängerin auf der Mühlenstraße von einem Auto angefahren und verletzt. Gegen 9.40 Uhr befuhr eine 78-jährige Frau mit ihrem Mercedes die Hauptstraße in Binzen und wollte nach links in die Mühlenstraße abbiegen. Dabei übersah sie die über die Straße gehende Frau. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Auto und der Fußgängerin. Diese kam zu Fall und zog sich dabei Verletzungen unbekannten Ausmaßes zu. Nach notärztlicher Versorgung wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

jk/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung