Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.08.2017 – 11:33

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Weingarten: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und Fahrradfahrer

Freiburg (ots)

Bereits am gestrigen Nachmittag, 28.08.2017, ereignete sich gegen 15:45 Uhr im Freiburger Stadtteil Weingarten folgender Verkehrsunfall:

Nach jetzigem Kenntnisstand befuhr ein 75jähriger Fahrradfahrer die Straße Binzengrün bergwärts in Richtung Osten. Im Einmündungsbereich zur Berliner Allee missachtete er vermutlich das Rotlicht einer Ampel und kollidierte mit einer Straßenbahn, die die Berliner Allee in Richtung Süden befuhr.

Hierdurch kam es zur Kollision, bei der der Fahrradfahrer sich trotz Tragen eines Fahrradhelms schwere Verletzungen zuzog und in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zum konkreten Unfallablauf aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können sich unter Tel: 0761-8823100 zu melden.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung