Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

17.08.2017 – 08:48

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Herrischried: Senior stürzt mit Elektroroller in Bachbett

Freiburg (ots)

Herrischried: Senior stürzt mit Elektroroller in Bachbett

Am Mittwochnachmittag verunglückte in Herrischried ein 85-jähriger Mann. Der Senior befuhr kurz vor 13 Uhr mit einem dreirädrigen Elektroroller die Straße "Untere Lochmatt". Beim Abbiegen kam der Roller von der Straße ab und stürzte in ein Bachbett. Der Fahrer zog sich Verletzungen nicht bekannten Ausmaßes zu und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Roller wurde später aus dem Bachbett herausgezogen und abtransportiert. Ob Schaden entstand, ist unklar.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg