Dachstuhlbrand Offerstraße

FW-Velbert: Dachstuhl brennt

Velbert (ots) - Zu einem Dachstuhlbrand wurden alle ehrenamtlichen Kräfte des Einsatzbereiches Mitte sowie die ...

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Tourist in Nöten - Polizei als Retter

Freiburg (ots) - Bad Säckingen: Tourist in Nöten - Polizei als Retter

Der Verzweiflung nahe war ein Tourist aus "Bella Italia" am späten Montagabend. Der 71-Jährige machte am Abend einen Bummel durch die Innenstadt. Um 22 Uhr hatte er genug gesehen und ging zu seinem Auto - das spurlos verschwunden war. Trotz intensiver Suche blieb das Auto wie vom Erdboden verschluckt. Daraufhin wandte sich der mittlerweile verzweifelte Mann an die Polizei. Die Ordnungshüter beruhigten den Senior und machten sich anschließend gemeinsam mit ihm auf die Suche nach seinem fahrbaren Untersatz - und waren erfolgreich. Das Auto war nicht gestohlen worden, sondern stand ordentlich geparkt auf dem Parkplatz beim Finanzamt. Der Tourist war überglücklich, sein Auto wieder zu haben. Er bedankte sich überschwänglich und machte sich dann auf den Weg zu seinem Hotel.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietamr Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: