Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Brand in einem Mehrfamilienhaus - 1 getötete Person - drei Leichtverletzte

Freiburg (ots) - Freiburg-Haslach, Haslacher Straße

Am 13.08.2017 gegen 19.06 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst ein Gebäudebrand in einem Mehrfamilienhaus in der Haslacher Straße in Freiburg gemeldet.

Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei war das Feuer in der Wohnung im Obergeschoß bereits gelöscht.

Durch die Brandentdecker, welche durch den Rauchmelder auf den Brand aufmerksam geworden sind, konnten in der Wohnung eine verstorbene Person aufgefunden werden. Nach jetzigem Kenntnisstand wurden drei Personen leicht verletzt.

Über die Brandursache ist derzeit noch nichts bekannt.

Stand: 20:00 Uhr

FLZ/Fi

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: