Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Klettgau. Mit Schraubenzieher auf Kontrahenten los - leicht verletzt

Freiburg (ots) - Am Dienstagabend kurz vor 23:00 Uhr gerieten drei Bewohner einer Gemeinschaftsunterkunft in Klettgau-Erzingen zunächst verbal aneinander, bis ein 46 Jahre alter Mann mit einem Schraubendreher auf seine Kontrahenten losging. Hierbei verletzte er zwei Männer im Alter von 29 und 27 Jahren leicht. Zuvor soll der 46 jährige von den beiden beleidigt worden sein. Die Gemüter konnten beruhigt werden. Die Kontrahenten wurden auf ihre Zimmer verwiesen. Der Polizeiposten Wutöschingen übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: