Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

09.08.2017 – 08:50

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, Titisee-Neustadt, OT Titisee, Brandmeldealarm in Großmarkt

Freiburg (ots)

Die Rettungskräfte wurden am 09.08.17, gegen 07:15 Uhr, zu einem Brandmeldealarm in das Gewerbegebiet Titisee gerufen. Dort hatte sich im Technikraum, in einem Verteilenkasten, ein Kabelbrand entwickelt. Die Feuerwehren Neustadt und Titisee waren mit 33 Einsatzkräften vor Ort und erstickten den Schmorbrand und belüfteten die betroffenen Räumlichkeiten. Da es zu keinen Personenschäden gekommen war, konnte das DRK wieder abrücken. Der bei dem, mit hoher Wahrscheinlichkeit durch einen technischen Defekt verursachten, Geschehen entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1000-2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung