Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

07.08.2017 – 16:37

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Körperverletzung und tätlicher Angriff auf Vollstreckungsbeamte

Freiburg (ots)

Am frühen Sonntag Morgen (06.08.2017), um 02.45 Uhr sollten die Personalien eines 22-Jährigen festgestellt werden, zumal sich die zuvor auf dem Festgelände im Ski-Stadion an der Hochfirstschanze verdächtig verhielt. Nachdem er sich weigerte, seine Personalien anzugeben und sich auszuweisen, versuchte er sich der Kontrolle zu entziehen. Er musste durch die kontrollierenden Beamten des Polizeireviers Titisee-Neustadt festgehalten und zu Boden gebracht werden. Durch die andaueernden weiteren Versuche, sich zu befreien wurde ein 56-jähriger Beamter leicht verletzt. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde die Durchführunge einer Blutentnahme angeordnet und ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung