Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: BAB 5, Gemarkung Teningen: Unfallflucht auf der A 5 - Polizei sucht nach schwarzem Mercedes SUV

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Die Polizei sucht nach dem bislang unbekannten Fahrer eines schwarzen Mercedes SUV, der nach derzeitigen Erkenntnissen am Montagvormittag (7.8.2017), kurz nach 08.30 Uhr, auf der BAB 5 zwischen den Anschlussstellen Freiburg-Mitte und Teningen einen Verkehrsunfall verursacht hat. Nach bisherigen Ermittlungen schnitt der Unbekannte in Fahrtrichtung Norden kurz vor Teningen einen Pkw, wodurch insgesamt drei Fahrzeuge auf der linken Fahrspur aufeinander auffuhren. Zu einer Berührung mit dem Unfallverursacher kam es offenbar nicht. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit nicht bekannt. Verletzt wurde niemand. Bisweilen ergab sich ein Rückstau mit einer Länge von bis zu 10 Kilometern.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei in Freiburg unter Telefon 0761/882-3100 in Verbindung zu setzen - insbesondere geht es um Hinweise zum dem schwarzen Mercedes, über den momentan keine näheren Erkenntnisse vorliegen.

Stand: 07/08/2017 - 15.00 Uhr

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: