Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Eichstetten - Gartenhütte aufgebrochen

Freiburg (ots) - Eichstetten - Anzeige erstattete der Besitzer einer Gartenhütte, die in der Nacht zum Dienstag aufgebrochen wurde. Bereits am Abend des 31. Juli 2017 hatte er bemerkt, dass ein Schiebetor der Gartenhütte offenstand. Hier wurde allerdings noch nichts entwendet. Am Morgen stellte er dann fest, dass in den Anbau eingebrochen wurde, indem die Beschläge der Tür entfernt wurden. Hier wurden ein hochwertiger Rasentrimmer mit Tragegurt und zugehörigem Augen- und Gehörschutz entwendet.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: