Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtmoos. Motorradfahrer stürzt - leicht verletzt

Freiburg (ots) - Ins Krankenhaus kam am Samstagmittag ein 38 Jahre alter Motorradfahrer, der zuvor auf der L 150 zwischen Mutterslehen und Todtmoos in einer Kurve ins Schleudern geriet und deshalb von der Fahrbahn abkam. Der Motorradfahrer war ansprechbar und zog sich nach ersten Erkenntnissen nur leichte Verletzungen zu. An seinem Motorrad, einer KTM, entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: