Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldkirch: Unfall mit Fußgängerin (Nachtrag)

Freiburg (ots) - Ergänzungsmeldung zur Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Freiburg (14:21 Uhr)

Waldkirch: Unfall mit Fußgängerin

Am Mittwochmorgen, 26.07.2017, gegen 09:00 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Autofahrer die Hauptstraße in Waldkirch-Kollnau in Richtung Stadtmitte. Als er nach links in die Fabrikstraße abbog, übersah er eine 35-jährige Fußgängerin, welche sich bereits auf dem dortigen Fußgängerüberweg befand. Es kam zur Kollision, wodurch die Frau stürzte. Durch den Zusammenprall erlitt die Fußgängerin Verletzungen am linken Hüftbereich und linken Bein. Zur weiteren Behandlung wurde sie in ein Krankenhaus verbracht.

*** Erstmeldung:

LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) -

Waldkirch: Unfall mit Fußgängerin

Am Mittwochmorgen, gegen 09:00 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Autofahrer die Hauptstraße Kollnau in Richtung Stadtmitte. Als er nach links in die Fabrikstraße abbog, übersah er eine 35-jährige Fußgängerin, welche sich bereits auf dem dortigen Fußgängerüberweg befand. Es kam zur Kollision, wodurch die Frau stürzte. Durch den Zusammenprall erlitt die Fußgängerin Verletzungen am linken Hüftbereich und linken Bein. Zur weiteren Behandlung wurde sie in ein Krankenhaus verbracht.

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: