Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen: Motorradfahrer verunglückt bei Überholvorgang

Freiburg (ots) - Efringen-Kirchen: Motorradfahrer verunglückt bei Überholvorgang

Am Mittwochabend verunglückte auf der K 6351 ein Motorradfahrer und wurde dabei schwer verletzt. Der 57-jährige Kradfahrer fuhr kurz vor 19 Uhr von Egringen in Richtung Schallbach und überholte in einer Kurve mehrere Fahrzeuge. Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam das Krad nach links ins Bankett, fuhr eine aufgeweichte Böschung hinunter überschlug sich. Der Fahrer wurde abgeworfen und blieb schwer verletzt in einem Acker liegen. Zeugen setzten einen Notruf ab, worauf Polizei, Rettungsdienst und Notarzt zum Unfallort eilten. Der Kradfahrer wurde nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Die Kreisstraße musste infolge des Unfalles zeitweise voll gesperrt werden. Das schwer beschädigte Krad wurde von einem Abschleppwagen geborgen und abtransportiert.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: