Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg: Schwerer Crash auf der L 154 - ein Verletzter, zwei Autos stark demoliert

Freiburg (ots) - Laufenburg: Schwerer Crash auf der L 154 - ein Verletzter, zwei Autos stark demoliert

Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der L 154 eine folgenschwere Karambolage. Kurz nach 8 Uhr bog ein 79-jähriger Autofahrer von der Andelsbachstraße in die L 154 (Waldshuter Straße) ein. Hierbei missachtete der Senior die Vorfahrt eines von links herankommenden Mercedes-Fahrers. Dieser versuchte noch auszuweichen, prallte aber dennoch frontal in die linke Seite des einbiegenden Autos. Der 31-jährige Mercedes Fahrer erlitt nach ersten Einschätzungen leichtere Verletzungen. Beide Autos wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: