Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Küssaberg-Reckingen: Aggressionen bei Beach-Party - Polizei setzt Pfefferspray gegen Randalierer ein

Freiburg (ots) - Küssaberg-Reckingen: Aggressionen bei Beach-Party - Polizei setzt Pfefferspray gegen Randalierer ein

Im Zusammenhang mit der Beachparty im Freibad Reckingen gab es am frühen Sonntagmorgen einen Polizeieinsatz. Im Laufe der Veranstaltung kam es zwischen zwei Gruppen zu verbalen Scharmützeln, bei denen ein 24-Jähriger besonders negativ auffiel. Er beruhigte sich nicht und suchte nach Veranstaltungsende außerhalb des Bades weiter nach seinen Kontrahenten. Dabei rastete er aus und schlug und trat unkontrolliert um sich. Selbst mehrere Security-Mitarbeiter konnten den Tobenden nicht bändigen. Schließlich setzte ein Polizeibeamter Pfefferspray gegen den 24-Jährigen ein, was zu dessen Beruhigung führte. Im weiteren Verlauf beleidigte er allerdings den Beamten mehrfach und fing sich dafür eine Anzeige ein.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: