Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breitnau, B 31, "Zweigeteilte Kurve", Verkehrsunfall, Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Bereits am 19.07.17, gegen 13.30 Uhr, streiften sich auf der B31, nach der "Zweigeteilten Kurve", zwei in Richtung Hinterzarten fahrende Pkw (DB A 180/Renault Megane). Dabei enstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Da die Unfallbeteiligten zum Unfallhergang unterschiedliche Angaben machen, werden eventuelle Zeugen gebeten, sich mit dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel.: 07651 9336-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: