Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

19.07.2017 – 12:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Stühlinger: Körperverletzung mit Messer auf dem Stühlinger Kirchplatz

Freiburg (ots)

Gestern Abend, 18.07.2017, stellten Beamte der Rauschgiftermittlungsgruppe des Polizeireviers Freiburg-Nord gegen 18:30 Uhr folgenden Sachverhalt fest:

Kurz zuvor war es auf dem Stühlinger Kirchplatz zu einer Messerattacke gekommen. Ein 18-Jähriger hatte einem weiteren 18-Jährigen türkischer Staatsangehörigkeit mit einem Messer in den Oberschenkel gestochen und flüchtete daraufhin zu Fuß.

Der junge Mann irakischer Staatsangehörigkeit konnte durch Kräfte der Rauschgiftermittlungsgruppe im Nahbereich festgenommen werden. Der Tatverdächtige war bereits durch Btm-Delikte polizeilich in Erscheinung getreten. Im Laufe des heutigen Tages wird er dem Haftrichter vorgeführt. Der Geschädigte musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die weiteren Ermittlungen zum Hintergrund des Geschehens führt das Polizeirevier Freiburg-Nord.

lr

Medienrückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg