Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

19.07.2017 – 12:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen: Unfall an der Einmündung Südstraße/Am Schacht - zwei Leichtverletzte und zwei Mal Totalschaden

Freiburg (ots)

Grenzach-Wyhlen: Unfall an der Einmündung Südstraße/Am Schacht - zwei Leichtverletzte und zwei Mal Totalschaden

Bei einem Unfall am Montagmorgen an der Einmündung Südstraße/Am Schacht wurden zwei Personen leicht verletzt und zwei Autos total beschädigt. Kurz vor 9 Uhr befuhr ein 63-jähriger Mann mit seinem Peugeot die Straße "Im Schacht" in Richtung Rheinstraße. Bei der Einmündung in die Süßstraße missachtete er die Vorfahrt eines auf der Südstraße fahrenden VW Golf und es kam im Einmündungsbereich zur Kollision der Fahrzeuge. Durch den heftigen Zusammenstoß kippte der VW Golf auf die rechte Fahrzeugseite. Dessen 22-jährige Fahrerin wurde zum Glück nicht allzu schwer verletzt und konnte selbständig aus dem Auto klettern. Der Peugeot-Fahrer erlitt ebenfalls leichtere Verletzungen. Beide Fahrzeugführer wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Autos entstand Totalschaden, sie waren nicht mehr fahrfähig und mussten abgeschleppt werden. Ebenfalls im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr, da aus den demolierten Autos Betriebsstoffe ausliefen.

jk/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg