Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Tankstelle

Hollenstedt (ots) - Am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 21:50 Uhr kam es in 21279 Hollenstedt, Gewerbestraße 1, ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

19.07.2017 – 11:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein. Beleidigung nach Parkverstoß

Freiburg (ots)

Weil am Rhein. Beleidigung nach Parkverstoß

Eine Polizeistreife ahndete gestern Nacht gegen 22:15 Uhr in Friedlingen in der Klybeckstraße einen Parkverstoß. Ein Audi stand auf einer Sperrfläche und versperrte den Kreuzungsbereich. Der 20-jährige Fahrer kam hinzu und regte sich über das Bußgeld auf, da er an diesem Tag bereits in der Schweiz einen Strafzettel begleichen musste. Da sich die Polizeibeamten aber nicht erweichen ließen, beleidigte er einen der Beamten. Nun wird es noch teurer. Er wird zudem wegen Beleidigung bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung