Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

18.07.2017 – 15:22

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Küssaberg. Radfahrerin fällt um und wird schwer verletzt

Freiburg (ots)

Eine 65 Jahre alte Radfahrerin fuhr in einer Gruppe auf dem Fahrradweg von Rheinheim nach Kadelburg. Am Ortseingang von Kadelburg kam sie im Stillstand zu Fall, da sie nicht rechtzeitig die Klickpedale lösen konnte. Sie zog sich hierbei so schwere Verletzungen zu, so dass eine Verlegung mit dem Rettungshubschrauber in das Universitätsspital nach Zürich erforderlich war.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg