Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

18.07.2017 – 11:26

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lauchringen. Mopedfahrer berauscht

Freiburg (ots)

Auf dem Gemeindeverbindungsweg von Schwerzen in Richtung Bechtersbohler Kreuzung wurde am Montagabend um 21:45 Uhr ein Mopedfahrer von einer Polizeistreife angehalten. Während der Kontrolle des 50 Jahre alten Fahrers fielen drogentypische Konsumanzeichen auf. Ein Urintest bestätigte den Verdacht, dass der Fahrer unter Einfluss von Rauschgift stehen könnte. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, die Weiterfahrt untersagt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg