Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

17.07.2017 – 12:30

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Wohnmobil aufgebrochen

Freiburg (ots)

Steinen: Wohnmobil aufgebrochen

Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein in der Neumattstraße geparktes Wohnmobil aufgebrochen. Der Täter entfernte ein Schloss und konnte so ins Innere des Wohnmobils gelangen. Es wurden ein Autoradio mit integriertem Navigationsgerät, ein Fernseher und ein Werkzeugkoffer entwendet. Der Schaden beträgt ca. 1000 Euro. Das Wohnmobil war dort bereits ab 15 Uhr am Freitagmittag abgestellt.

ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg