Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

17.07.2017 – 12:27

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Unfall zwischen E-Bike und Auto - E-Bike-Fahrerin verletzt

Freiburg (ots)

Steinen: Unfall zwischen E-Bike und Auto - E-Bike-Fahrerin verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Montagmorgen in Steinen eine 44-jährige E-Bike-Fahrerin verletzt. Die Frau befuhr gegen 7 Uhr den Verbindungsweg entlang der Bahnlinie von Maulburg kommend in Richtung Steinen-Höllstein und bog in den Föhribuckweg ab. Dabei schnitt sie die Kurve und kollidierte mit einem von links über die Bahnlinie kommenden VW-Polo. Obwohl die VW-Fahrerin noch nach links auswich, prallte das E-Bike gegen das Auto. In der Folge kam die Radlerin zu Fall und verletzte sich. Sie wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

jk/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung