Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, Lenzkirch, Gewerbegebiet, Maschinenbrand

Freiburg (ots) - Am 13.07.17, gegen 22.00 Uhr, wurden die Rettungsdienste und die Polizei zu einem Rauchmelderalarm nach Lenzkirch gerufen. In einer metallverarbeitenden Firma war eine Maschine in Brand geraten, welche sich jedoch selbständig abschaltete. Das Feuer wurde von der vollautomatischen Löschanlage erstickt. Die Feuerwehr Lenzkirch, die mit 49 Feuerwehrangehörigen vor Ort war, übernahm die weitere Brandsicherung und belüftete im Anschluss die Produktionshalle. Das DRK, Ortsverband Lenzkirch und der Rettungsdienst mit Notarzt waren mit 10 Helfern vor Ort, wurden jedoch, da es zu keinem Personenschaden gekommen war, nicht benötigt. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: