Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit Straßenbahn - Freiburg, Basler Straße -Nachtragsmeldung-

Freiburg (ots) - Bei dem Verkehrsunfall wurde eine 13-jährige Radfahrerin beim Überqueren der Gleise von einer Straßenbahn der Linie 3 erfasst und schwer verletzt. Für die Bergung und Unfallaufnahme war der Straßenbahnverkehr auf der betroffenen Strecke eine gute Stunde lang gesperrt.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761 882-3100, zu melden.

FLZ / VV

Ursprungsmeldung:

Schwerer Verehrsunfall mit Straßenbahn - Freiburg Basler Straße -Erstmeldung- 12.07.2017 - 19:12

Freiburg - Gegen 18.25 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Basler Straße / Schwimmbadstraße zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde eine Radfahrerin von einer in westliche Richtung fahrenden Straßenbahn erfasst.

Die Radfahrerin wurde von den Rettungskräften geborgen und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Straßenbahnverkehr ist derzeit beeinträchtigt.

Es wird nachberichtet !!

FLZ/PPFR MSchm

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: