Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

12.07.2017 – 11:50

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Rumänische Bettler legen sich mit der Polizei an und verunreinigen öffentlichen Platz

Freiburg (ots)

Waldshut-Tiengen: Rumänische Bettler legen sich mit der Polizei an und verunreinigen öffentlichen Platz

Ihre liebe Mühe mit einer rumänischen Bettlergruppe hatte die Polizei am Dienstagabend. Sie kontrollierte die Gruppe, die sich beim Brunnen am Busbahnhof aufhielt. Hierbei zeigten sich insbesondere die Männer aus der Gruppe feindselig und unkooperativ. Sie störten die Beamten ständig bei ihrem Tun und provozierten sie. Als der Platz zu einem späteren Zeitpunkt nochmals überprüft wurde, war er total vermüllt und die Bettler nicht mehr da. Da sie für die Verunreinigung des Platzes verantwortlich gemacht werden, wurden sie angezeigt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg