Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

10.07.2017 – 12:03

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, Titisee-Neustadt,OT Neustadt, Drogen im Straßenverkehr

Freiburg (ots)

Im Rahmen einer Polizeikontrolle wurde am 08.07.17, gegen 04.20 Uhr, der Fahrer eines Kleinwagens angehalten und kontrolliert. Dabei wurden bei dem 19-Jährigen drogenspezifische Auffälligkeiten festgestellt. Da ein Drogenvortest zwei unterschiedliche Drogen anzeigte, wurde bei dem jungen Mann in einer Klinik eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte diese ebenfalls positv auf Betäubungsmittel getestet werden, muss der Fahrer des Pkw mit einer empfindlichen Geldbuße und einem Fahrverbot rechnen. Da sich der 19-Jährige noch in der Probezeit befindet, stünden dann auch weitergehende führerscheinrechtliche Maßnahmen im Raum.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg