Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Auggen - Rastplatz beschädigt - Wer kennt die Täter?

Freiburg (ots) - Unbekannte beschädigten in der Nacht von Donnerstag, 06. Juli auf Freitag, 07. Juli auf dem Müllheimer Buck bei Auggen einen Rastplatz für Wanderer. Ein Mülleimer wurde abgerissen und in die Rebanlagen geworfen. Eine Sitzbank und ein Tisch aus Holz des Rastplatzes für Wanderer wurden von den Tätern mit einem Werkzeug kaputt geschlagen und Einzelteile angezündet. Gegen 01.45 Uhr musste die Auggener Feuerwehr die Überreste der Sitzgruppe ablöschen um auch Vegetationsbränden vorzubeugen. Zeugen, welchen möglicherweise in diesem Bereich Personen aufgefallen sind, setzen sich bitte mit der Polizei in Müllheim, unter Tel. 07631-17880, in Verbindung.

RM/ DH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: