Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

07.07.2017 – 10:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Schülerinnen auf gemeinsamer Diebestour

Freiburg (ots)

Lörrach: Schülerinnen auf gemeinsamer Diebestour

Auf gemeinsamer Diebstour waren drei Schülerinnen am Donnerstagnachmittag in der Innenstadt. Nachdem sie in einem Bekleidungsgeschäft "erfolgreich" waren, versuchten sie das Gleiche in einem anderen Geschäft. Der dortige Detektiv hatte das Trio jedoch ständig im Blick und stellte fest, dass die Mädchen nach Verlassen der Umkleidekabinen keine Kleidungsstücke mehr in den Händen hielten. Als sie das Geschäft verlassen wollten, stellte sich ihnen der Detektiv in den Weg. Er warf einen Blick in die Tasche und stellte mehrere Waren fest, die offenbar nicht bezahlt worden waren. Die hinzugezogene Polizei durchsuchte die Mädchen und deren Taschen und fand Diebesgut im Wert von 110 Euro. Gegen die drei jugendlichen Mädchen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gemeinschaftlichen Diebstahls in Gang gesetzt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung