Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Brummifahrer mit 3 Promille am Steuer

Freiburg (ots) - Weil am Rhein: Brummifahrer mit 3 Promille am Steuer

Eine Gefahr für den Straßenverkehr stellte ein Brummifahrer aus Osteuropa dar, der am Mittwochnachmittag mit seinem Sattelschlepper am Grenzübergang Weil am Rhein/Basel erschien und in die Schweiz wollte. Bei der Kontrolle stellten die Schweizer Grenzwächter fest, dass der 53-jährige Fahrer alkoholisiert war und unterrichteten die deutsche Polizei. Eine Streife des Verkehrskommissariats Weil am Rhein führte mit dem Fahrer einen Alkoholtest durch, dessen Ergebnis keinen Zweifel offen ließ. Der Brummifahrer wies einen Alkoholpegel von knapp 3 Promille auf, was Folgen hatte: der Sattelschlepper wurde mittels Lenkradkralle gesichert und der Mann musste sich einer Blutprobe unterziehen. Er musste außerdem eine Kaution in Höhe von 600 Euro hinterlegen, musste seinen Führerschein abgeben und wurde angezeigt.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: