Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen-Wasser: Unfallflucht in der Weidenmattenstraße
Rheinhausen: Einbrüche in Vereinsheime

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Emmendingen-Wasser: Unfallflucht in der Weidenmattenstraße

In der Nacht von Freitag (30.06.17), 20.00 Uhr, bis Samstag (01.07.17), 06.00 Uhr, wurde ein in der Weidenmattenstraße geparkter VW Golf durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer bei der Vorbeifahrt beschädigt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, entgegen.

Rheinhausen: Einbrüche in Vereinsheime

Im Zeitraum zwischen Donnerstag (29.06.17) und Freitag (30.06.17) wurde in die Vereinsheime des RSV Oberhausen in der Hauptstraße und in die Räumlichkeiten des FC Oberhausen in der Weisweiler Straße eingebrochen. Beide Objekte wurden durch die Täter betreten; aus den Räumlichkeiten des FC wurde ein geringer Bargeldbetrag und Süßigkeiten entwendet. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, möge sich beim Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0, melden.

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: