Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

23.06.2017 – 12:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach - Fahren unter Drogeneinwirkung

Freiburg (ots)

Breisach - Am 22. Juni 2017, gegen 23:40 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte am Grenzübergang nach Frankreich einen Pkw-Fahrer. Da bei ihm deutliche Anzeichen auf vorangegangenen Drogenkonsum erkennbar waren, wurde ein entsprechender Test durchgeführt, der positiv auf den Wirkstoff THC reagierte. Bei dem Franzosen wurde eine Blutentnahme angeordnet und ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Er wird angezeigt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg