Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.06.2017 – 14:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Vauban: Sachbeschädigung an Gebäuden - hoher Sachschaden

Freiburg (ots)

In der Merzhauser Straße kam es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (01./02.06.2017) zu einer erheblichen Sachbeschädigung an zwei Gebäuden. Beim Versuch, an den neuwertigen Häusern Scheiben einzuschlagen und durch Farbschmierereien kam es zu einem hohen fünfstelligen Sachschaden. Ebenso kam es zu Schäden an Überwachungskameras und an einem Bagger in der Nähe der Anwesen. In den frühen Morgenstunden des Dienstags, 06.06.2017 wurde erneut ein Stein auf eines der zuvor bereits betroffenen Gebäude geworfen. Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise (Tel. 0761 882-5777).

Medienrückfragen bitte an:
Thomas Spisla
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung