Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen, Obere Hauptstraße, Gemeindeverbindungsweg von Unadingen nach Löffingen, Unfall im Begegnungsverkehr, Kradfahrer schwer verletzt

Freiburg (ots) - Eine Pkw-Fahrerin fuhr am 01.06.2017, gegen 13.00 Uhr, mit ihrem Pkw von Unadingen nach Löffingen. Kurz vor der Ortsbebauung von Löffingen kam die Frau mit ihrem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und stieß mit einem entgegenkommenden Kradfahrer zusammen. Der 17-jährige Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall eine schwere Beinverletzung und wurde, nach der Erstversorgung durch das DRK und einen Notarzt, von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus nach Villingen-Schwenningen geflogen. Der bei dem Unfall enstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Uwe Kaiser
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: