Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

11.05.2017 – 14:33

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Straßenverkehrsgefährdung - Polizei sucht Geschädigten

Freiburg (ots)

Am Mittwochnachmittag wurde von einem Zeugen gegen 14.10 Uhr gemeldet, dass auf der L 155 zwischen der Abzweigung Rüttehof und Wehr ein talwärts fahrender Lastzug einen schwarzen Kleinwagen gefährdet hat. Der Lastzug schnitt die Kurven und ein aus Richtung Wehr kommender schwarzer Pkw musste ins Gelände ausweichen. Der Lastzug konnte kurz darauf bei einer Verkehrskontrolle bei Schopfheim angehalten werden. Der Geschädigte hat sich bisher nicht bei der Polizei gemeldet. Der Sachverhalt wurde vom Verkehrskommissariat Weil am Rhein (Tel. 07621 1500-600) aufgenommen. Der Fahrer des schwarzen Kleinwagens wird gebeten, sich dort zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg