Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

02.05.2017 – 10:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen-Wallbach. Vandalismus in der Hauptstraße - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

Die Polizei sucht Zeugen für Sachbeschädigungen, die in der Nacht zum Sonntag zwischen Mitternacht und 05.15 Uhr in der Wallbacher Hauptstraße begangen wurden. Am frühen Morgen teilte ein Anrufer mit, dass die Hauptstraße durch einen umgeworfenen Bauzaun blockiert sei. Die Polizei stellte außerdem in diesem Bereich mehrere Sachbeschädigungen fest. Ein Verkehrszeichen war in Höhe der Klingentalstraße herausgebrochen worden und an einem Seat war der rechte Außenspielgel abgetreten worden. Der Schaden dürfte bei ca. 600 Euro liegen. Zeugen, die Hinwiese auf die Täter geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg