Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

25.04.2017 – 15:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breisach - Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots)

Breisach - Eine leere Autobatterie war Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am 24. April 2017, zwischen 19 Uhr und 19:30 Uhr, beim Schnellrestaurant am Grenzübergang in Breisach ereignete. Das liegengebliebene Fahrzeug, das zur Ingangsetzung mittels Überbrückungskabels von mehreren Personen vom öffentlichen Verkehrsraum auf den dortigen Parkplatz geschoben wurde, stieß gegen ein ordnungsgemäß in einer Parkbucht abgestellten Pkw und verursachte an diesem einen Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Nachdem das Fahrzeug wieder gestartet werden konnte, wurde es unerlaubt von der Örtlichkeit entfernt. Da der Polizei das Kennzeichen bekannt ist, gelangt der Unfallverursacher zur Anzeige.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung