Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.02.2017 – 09:05

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Lörrach, Zell im Wiesental, Beleidigung im Straßenverkehr durch PKW-Führerin

Freiburg (ots)

Zell im Wiesental, Obermattstraße

Zu einem wenig erfreulichen Vorfall kam es am 25.02.2017, gegen 15.15 Uhr, in der Obermattstraße in Zell im Wiesental. Nachdem ein 34-jähriger Anwohner auf einen, in der 30 km/h-Zone, augenscheinlich zu schnell fahrenden Pkw aufmerksam wurde und diesen mittels Handzeichen dazu bewegen wollte,langsamer zu fahren,wurde er in der Folge durch die noch unbekannte Fahrzeugführerin mittels ausgestrecktem Mittelfinger beleidigt. Gegen die Fahrzeugführerin wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mo/UR

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg