Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

21.02.2017 – 11:03

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen
Feuerwehreinsatz wegen defekter Heizung

Freiburg (ots)

Am Montagabend gg. 20.20 wurden Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst zu einer vermeintlichen Explosion in die Straße Am Mühleberg gerufen. Eine Bewohnerin hatte einen lauten Knall im Keller wahrgenommen und die Feuerwehr gerufen. Die Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot vor Ort, konnten allerdings weder einen Brand noch eine Explosion feststellen. Vermutlich war eine Fehlzündung der Heizanlage der Grund für den lauten Knall im Haus. Es kam Gott sei Dank niemand zu Schaden, die Einsatzkräfte konnten wieder abrücken. Ob ein Schaden entstand, musste ein Kaminfeger am anderen Morgen klären.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dieter Troppmann
Telefon: 07741 / 8316-203
E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg