Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

17.02.2017 – 11:53

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach. Mit frisiertem Roller erwischt

Freiburg (ots)

Lörrach. Mit frisiertem Roller erwischt

Eine Polizeistreife fuhr am späten Donnerstagabend hinter einem Motorroller her. Der Roller fuhr zwischen Steinen und Brombach mit einer Geschwindigkeit von ca. 85 km/h, allerdings war an dem Fahrzeug ein Versicherungskennzeichen angebracht, das aber nur für Fahrzeuge vorgesehen ist, die nicht schneller als 45 km/h fahren. Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug eine Betriebserlaubnis für Kleinkrafträder bis 45 km/h hat. Durch technische Veränderung wurde die Höchstgeschwindigkeit erhöht, dadurch erlosch die Betriebserlaubnis und der Roller darf nur mit einem entsprechenden Führerschein gefahren werden, den der 37-Jährige jedoch nicht hatte. Der Motorroller wurde von der Polizei sichergestellt, der Fahrer wird wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

pw

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg